WEBINARE, ONLINKURSE, VIRTUELLES COACHING – WAS IST DER UNTERSCHIED?

„Was, du bist noch nicht online mit deinem Angebot? Also ich verkaufe schon Webinare, und über Zoom habe ich wöchentlich Kundengespräche. Und hast du schon das Neueste gesehen diesen Online Workshop?“ So ungefähr läuft eine durchschnittliche Unterhaltung im digitalen Business ab. Wenn du aber nicht gerade als „Digital Native“ auf die Welt gekommen bist, dann sei beruhigt, ich erkläre dir heute den Unterschied zwischen Onlinekursen, Webinaren und „Virtuellem Coaching“ und wie du herausfindest, welches Format für dein Projekt das Richtige ist.

EINE WELT VOLLER MÖGLICHKEITEN

Ich war am Anfang auch verwirrt, keine Sorge. Ich bin zwar schon lange im Marketing, aber seit ein paar Jahren sprießen diese Begriffe wie Webinare, Onlinekurse und Co. wie Pilze aus dem Boden. Es gibt tatsächlich wichtige Unterschiede zwischen den Formaten, wenn es um die Produktion und den Vertrieb von digitalen Produkten geht.

 

VIRTUELLES COACHING

Nehmen wir als aller erstes das Online Coaching, auch „virtuell“ genannt, weil es im Internet stattfindet. Es ist am einfachsten technisch umzusetzen, aber am intensivsten, wenn es darum geht deine Kunden zu beraten.
Es bleibt trotz der Übertragung eine 1:1 Betreuung, wo du jedes Mal persönlich mit Menschen sprichst. Zwar nicht im selben Raum, aber über Zoom oder Skype.

Der Vorteil ist, du kannst deine Dienstleistung ortsunabhängig anbieten und von zuhause aus arbeiten. Gleichzeitig vergrößerst du deine Kundenanzahl, weil Menschen aus der ganzen Welt zu Dir kommen können und nicht in deine Kanzlei oder in dein Studio fahren müssen.

 

WEBINARE

Webinare sind interaktive Seminare, bei denen du vor einer Kamera und einem Laptop einen Vortrag halten kannst, bei dem mehrere Teilnehmer mit Chat oder auch per Video dazu geschalten werden. So kannst du Fragen beantworten und es entsteht eine lebendige Diskussion zu deinem Thema.

Bestimmt hast du schon mal ein automatisiertes Webinar gesehen, das zwar live stattgefunden hat, aber aufgezeichnet wurde und meistens im Marketing verwendet wird um Kunden zu bestimmten Produkten zu informieren.

 

ONLINE KURSE UND E-LEARNING 

Ein Onlinekurs geht in den Bereich E-learning, d.h. die Module werden vorbereitet, aufgezeichnet und auf eine Plattform geladen. Kunden bekommen, sobald sie eine Zahlung geleistet haben, den Zugang zum Mitgliederbereich oder zu einer Kursplattform und können die Videos ansehen, mitarbeiten und verschiedene Unterlagen dazu downloaden.

 

WELCHES FORMAT IST DAS RICHTIGE FÜR MEIN BUSINESS?

 Nun, es kommt darauf an, in welchem Bereich du tätig bist, und was dein Ziel ist.
Wenn du z.B. einen Weg suchst, um deine Beratungen über Video durchzuführen, dann ist ein virtuelles Coaching perfekt – auch Webinare und Workshops übers Internet bieten sich an.

Möchtest du hingegen gewisse Leistungen skalieren, d.h. so anbieten, dass deine Anwesenheit nicht mehr erforderlich ist, dann sind Onlinekurse eine ideale Lösung. Du entscheidest dich für ein Thema, z.B. Ernährung, Bewerbungs- oder Sprechtraining und filmst dazu verschiedene Videos ab.

Weitere Infos findest du in diesem Artikel.

 

Wie kann dein Betrieb  auch zukünftig zu den Gewinnern gehören? Als Unternehmer ist es wichtig, dein Geschäftsrisiko auf ein absolutes Minimum zu senken und das erfordert kreative und schnelle Entscheidungen.
Wenn  Du mehr Menschen mit Deinen Angeboten erreichen möchtest und dabei Unterstützung benötigst, vereinbare gerne einen Termin mit mir. Gemeinsam können wir deine Online Kommunikation ausbauen.

Hallo, ich bin Deborah Heiss,
Online Marketing Consultant und Redakteurin . Hier dreht sich alles um die verschiedenen Aspekte von Marketing,  Social Media und digitale Produkte.

Erfahrungen & Bewertungen zu Deborah Heiss

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern, die anderen Windmühlen“

 

Ich freue ich mich auf eine Kontaktaufnahme. 
Wir identifizieren gemeinsam die geeigneten Maßnahmen, die speziell für dein Unternehmen Sinn machen. 

KOSTENLOS FÜR DICH

BRANDING START GUIDE

Mach dein Unternehmen zur Marke! Schritt für Schritt
zu deiner Positionierung  und einer einheitlichen Corporate
Identity. Mehr Informationen.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

So nimmst du Videos für deinen Onlinekurs auf

So nimmst du Videos für deinen Onlinekurs auf

Du hast eine Idee zu einem tollen Onlinekurs oder schon die Texte geschrieben und weißt nicht wie du ihn jetzt aufnehmen sollst?
In diesem Video erklär ich Dir welche Möglichkeiten du hast und geb Dir Tipps, wie du die Videos umsetzt.

Share This